top of page
Logo_Feldarbeit_weiß.png
Weiterbildung Systemaufstellungen
ab Februar 2024  
LEITUNG
elisabeth-baulitz_nils-schwarz_b52a5955.jpg

Elisabeth Baulitz

Heilpraktikerin/Psychotherapie, Lehrtherapeutin (DGfS)*

Diese Weiterbildung eignet sich für Dich, wenn du im Rahmen deiner therapeutischen Tätigkeit selbst Aufstellungen anbieten möchtest, sowie wenn du im Rahmen deines Berufsfeldes einzelne Themenbereiche für dich aufstellen können möchtest, um die Situationen besser zu verstehen (zum Beispiel für Lehrer/innen, Teamleitungen, Therapeut/innen) oder auch einfach, wenn du ein großes Interesse an systemischen Prinzipien und System Aufstellungen hast und tief in die Materie eintauchen möchtest,  

DSCF1752.jpeg

GASTDOZENT


Matthias Bauer
Organisationsberater

Weiterbildung in System Aufstellungen in Berlin

 

5 Wochenenden 

Februar - November 2024

 

16. bis 18. Februar 2024

29. bis 31. März 2024

07. bis 09. Juni 2024

06. bis 08. September 2024

08. bis 10. November 2024

Jeweils

Freitag 17 bis 21:00 Uhr 

Samstag 10 bis 18:00 Uhr

Sonntag 10 bis 13:00 Uhr 

Diese Ausbildung eignet sich für dich, wenn du im Rahmen deiner therapeutischen Tätigkeit selbst Aufstellungen anbieten möchtest, wenn du im Rahmen deines Berufsfeldes einzelne Themenbereiche für dich aufstellen möchtest, um die Situationen besser zu verstehen, zum Beispiel für Lehrer innen, Teamleitungen, Therapeut:innen, diese Ausbildung eignet sich auch wenn du ein großes Interesse an Aufstellungen hast und einfach tiefer eintauchen möchtest in die Materie, ohne zu wissen, ob du selbst jemals Aufstellungen anbieten wirst. 

 

Gastdozent: Matthais Bauer

www.matzebauer.com

 

Erstes Modul:

persönliches Eintauchen in die Systeme deines Lebens, Genogramm erstellen, Herkunftsfamilie, Gegenwartssystem,, Schulung von Wahrnehmung und Intuition,

Basiswissen über die Familienordnung, Das Feld der Familie, Das morphogenetische Feld, systemisch-phänomenologische Ansatz

 

Zweites Modul: 

Schwerpunkt Themen: Liebes Beziehungen, Herkunftssystem, Gegenwartssysteme, Krankheiten und Symptome, Berufliche Kontexte.

Einzelaufstellungen

 

Drittes Modul: 

die innere Haltung zum Klienten, Figuren Aufstellungen, Gruppenaufstellungen, innere Aufstellungen, Drehbuchaufstellungen, Eigene und übernommene Identitäten, Rituale und Lösungssätze im Familiensystem, verdeckten Aufstellungen

 

Viertes und Fünftes Modul:

selbst Aufstellungen leiten

Die eigene Mitte und das persönliche Potenzial erleben

Das Anliegen und den Auftrag der KlientInnen klären, Aufstellungen leiten, Supervision

 

Im Rahmen der Aufstellungen werden gegebenenfalls Klientinnen von außen für die Aufstellungen eingeladen.

 

Maximale TeilnehmerInnenzahl 20

 

Für dieses Training sind keine Vorkenntnisse nötig. 

 

Am Ende der Weiterbildung erhältst du ein Zertifikat von Feldarbeit 

 

zzgl. Kosten für Unterkunft und Verpflegung für die Seminare 

Supervision:

Die Teilnehmenden sind angehalten, im Rahmen der Ausbildung mindestens 5 Einzelsitzungen sowie 5 Supervisionssitzungen zusätzlich bei Elisabeth oder Matthais zu nehmen 
Besprechung praktischer Fälle aus der Tagesarbeit,
Entwicklung von Intuition, Fragen zur Sinnhaftigkeit von Lebensumständen unter Berücksichtigung systemischer, tiefenpsychologischer

 

Kosten:

2.700 €

Termine:*

16. bis 18. Februar 2024

29. bis 31. März 2024

07. bis 09. Juni 2024

06. bis 08. September 2024

08. bis 10. November 2024

Teilnahmezertifikat

Zum Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über Art und Umfang der Weiterbildung

Veranstaltungsort

Praxis an der Spree, Warschauer Strasse 47, Berlin

 

Veranstaltungsart

Berufliche Weiterbildung , Umsatzsteuerbefreit nach § 4 UstG

DAS FELD IST UNSERE EINZIGE WIRKLICHKEIT

(Albert Einstein)

bottom of page